[Cobble Hoppel | 03. Oktober 2015]

    • Heldenbilder
    • Ergebnisse Quali
    • Ergebnisse Finale
    • Artikel in der MZ
    • Cobble Hoppel MAG 2015
    • Cobble = engl. Pflasterstein - Hoppel = hoppeln, Gehoppel
    • **Idee = KURIOS**

    • Bergsprint, Einzelzeitfahren (mit Fahrrad)
      Spaß, aber auch sportliche Leistungen
      KURIOS – HERB - FRÖHLICH
    • **Strecke = HERB**

    • Vom Cottaplatz zum Torturm (Torgasse)
      202 Meter, 9 – 14% Steigung
    • **Spektakel = FRÖHLICH**

    • Rechts und links der Strecke hoffen wir auf 1000 - 2000 Zuschauer.
      Bewirtung & Live-Musik ("fröhliche Kneipen-Atmosphäre")
    • **Original**

    • CobbleWobble in Frome, Sumerset (England)
    • **Termin**

    • 03. Oktober 2015
    • **Veranstalter**

    • 3,8 sportkult-services • Stadtmarketing Schillerstadt Marbach e.V. • TV Marbach 1861 e.V.
    • **Facts**

    • 03.10.2015
    • **Motto**

    • Saturday Bike Fever
    • **Start**

    • Cottaplatz in Marbach.
    • **Ziel**

    • Torturm
    • **Dazwischen**

    • Die Torgasse mit herrlichstem Kopfsteinpflaster (Wobble) mit teilweiser heftiger Steigung, das dir alles abverlangt und dich kräftig durchschüttelt (Hoppel).
    • **Länge**

    • 202 Meter oder 663 Fuß.
    • **Höhenmeter**

    • 24 sehr steinige Höhenmeter.
    • **Absperrung**

    • Die Rennstrecke ist in "gassenform" auf eine Breite von ca. 1,5 m/2 m abgesperrt und abtrasiert.
    • **Zeitplan**

    • vorläufiger Zeitablauf (Stand 05.08.15)
      • 16:30 Beginn Startnummernausgabe/Nachmeldungen
      • 16:30 - 17:45 Uhr Strecke zum "üben" offen
      • 17:55 Uhr Letzte Worte
      • 18:00 Uhr Start der »1«
      • 18:02 Uhr Start CobbleHoppel 2015
      • 21:00 Uhr The Finals
      • 21:30 Uhr Siegerehrung (Burgplatz)
      • 21:45 Uhr Disco-Party mit DJ Toni Disco (Burgplatz)
    • **Startgeld**

    • 10 € bis 27.09.2015 (individuelle Startnummer plus 2 € nur bis 22.09.2015)
      15 € für Nachmeldungen.
    • **Eintritt PreRaceParty/Marbacher Lokalrunde**

    • 8 € (kann am 02.10.2015 im Schlosskeller abgeholt werden)
    • **Meldeschluss**

    • 30.09.2015.
    • **Mindestalter**

    • Ab Jahrgang 2001
    • **Wertungen/Category (Girls/Boys)**

    • Einzelzeitfahren - in definierten Abständen (die Einteilung erfolgt mit der offiziellen Starterliste ab Ende September).
      Der erste Durchgang ist die Qualifikation für die Finalrunde.
      Die schnellsten 10 Herren und die schnellsten 5 Damen kommen in das Finale. Bei den Herren gehen drei "LuckyLooser"-Tickets an die besten Performance/Outfit-Athleten. Daneben sind außerhalb der Top10 die drei schnellsten Localheros (wohnhaft in Marbach) für das Finale qualifiziert.
    • **Modus**

    • Der CobbleHoppel muss mit dem Fahrrad bewältigt werden. Mehrfaches Absteigen führt zur Disqualifikation. Eine ausgewiesene Zone muss zwingend auf dem Rad zurückgelegt werden. Absteigen in dieser Zone führt zur Disqualifikation.
    • **Dein Bike...**

    • ... muss zwei Räder haben und darf ausschließlich mit deiner Beinkraft vorwärts bewegt werden. Reifengröße, Schaltung oder SingleSpeed - völlig egal.
    • **DU**

    • Du musst in der Lage sein diese Strecke bewältigen zu können. Dann noch den Helm auf und ab geht die Post....
    • **Wetter**

    • Der CobbleHoppel findet bei jedem Wetter statt.
    • **AGB**

    • Hier kannst du die AGB zum CobbleHoppel runterladen.
    • Das CobbleHoppel ist offiziell vom Württembergischen Radsportverband genehmigt.
    • **Newsletter**

    • 3. Newsletter | 24. September 2012 | DOWNLOAD [409,7 KB]
    • 2. Newsletter | 23. September 2012 | DOWNLOAD [541,8 KB]
    • 1. Newsletter | 22. September 2012 | DOWNLOAD [283,8 KB]
    • • Abholung der Startunterlagen im Cafe Provinz (Cottaplatz)
    • • Die Startreihenfolge geht nach der Startnummer. Bitte rechtzeitig am Start sein.
    • • Die Liste der Startreihenfolge wird am 02.10. veröffentlicht.
    • • Die Startnummer ist am Lenker zu befestigen.
    • • Es besteht eine Helmpflicht!
    • • Am Ziel gibt es eine Getränkeversorgung.
    • • Im Torturm planen wir ein Bewinger-Foto für jeden Teilnehmer.
    • • Die Ergebnisse werden im Zielbereich und im Startbereich laufend veröffentlicht.
    • • Die Rennstrecke ist abgesperrt - bitte diese nicht betreten.
    • • Die Rennstrecke bitte nur an den vorgesehenen Übergängen queren.
    • • Der Eintritt ist frei.
    • • Start ist Cottaplatz/Niklastorstraße
    • • Parkhaus Grabenstr. (Zielnähe)
    • • Parkplatz Gerberplatz (Startnähe)
    • • Parkplatz Krankenhaus (Startnähe)
    • **Öffentliche Verkehrsmittel**

    • • S4 Bahnhof Marbach ist nur ca. 500m vom Start entfernt
    • Mit dem Kauf des CobbleHoppel-Buttons unterstützen Sie die Idee des CobbleHoppel-Rennens.




      **Straßensperrung im Zusammenhang mit dem Radrennen "Cobble Hoppel"**

      Am Mittwoch, dem 3. Oktober 2015 findet in Marbach das Bergradrennen "Cobble Hoppel" statt.
      Mit der Veranstaltung sind folgende Straßensperrungen verbunden:

      Die Rennstrecke (Cottaplatz von der Einmündung in die Bottwartalstraße, unterer Bereich der Niklastorstraße bis zur Einmündung der Unteren Holdergasse und die gesamte Torgasse) wird am 3. Oktober in der Zeit von 14 Uhr bis voraussichtlich 21.30 Uhr vollständig für den allgemeinen Verkehr gesperrt.
      Die Zufahrt in die Marbacher Altstadt ist ebenso wie die Ausfahrt während dieser Zeit nur noch über die Ludwigsburger Straße und die Bärengasse möglich.
      Im gesamten Bereich der Rennstrecke gilt, absolutes Haltverbot das sich auch auf die gekennzeichneten Parkflächen erstreckt.
      Sollten Sie im Besitz eines privaten Stellplatzes entlang der Rennstrecke sein, bitten wir Sie, Ihr Fahrzeug dort während der Veranstaltung nicht abzustellen. Dies würde den Ablauf der Veranstaltung sehr erleichtern und dient letztendlich auch dem Schutz Ihres Fahrzeuges. Bedenken Sie, dass sich wahrscheinlich etliche Zuschauer in der Torgasse aufhalten und unterwegs sein werden

      Als Ersatzparkplatz für Ihre Fahrzeuge können wir Ihnen den Gerberplatz, sowie das Parkhaus "Haus am Stadtgraben" anbieten. Im Parkhaus können Sie an diesem Tag Ihr Fahrzeug auf allen Ebenen ohne Beachtung der Parkzeitbeschränkungen abstellen.
      Weitere Haltverbote gelten am Veranstaltungstag für einzelne Parkplätze im Bereich des Göckelhofes, auf denen voraussichtlich ein Fahrzeug des Deutschen Roten Kreuzes positioniert wird und für einen Parkstreifen auf dem Parkplatz Gerberplatz, wo voraussichtlich ebenfalls Einsatzfahrzeuge stehen werden.
    • **Sponsoring**

      Proudly present:
      • Wir schreiben das Jahr 2012. 03. Oktober. Wir sind gerade Zeitzeugen einer kuriosen, herben und fröhlichen Sportveranstaltung geworden. Der Cobble Hoppel. Ein Bergsprintradrennen in der Schillerstadt Marbach. Start am Cottaplatz. Ziel Torturm. Strecke Torgasse. Viele Zuschauer. Tolle Fahrerinnen und Fahrer. Lustige Outfits. Spannung. Toller Sport.

      2015. Am 03. Oktober 2015 wird der vierte Cobble Hoppel stattfinden. Unsere Veranstaltung bietet eine super Plattform Ihre Firma/Unternehmen bei einem "lokalen Highlight" zu präsentieren. Bereits mit Bausteinen ab
      25 € (Unterstützer),
      75 € (mit ihrem Logo),
      100 € (Logo & 3er Team) oder
      500 € (Premium)
      helfen Sie uns den Cobble Hoppel auf "gesunde Füße" zu stellen.

      Sprechen Sie uns an.
    • **Unsere Unterstützer**

      Ein herzliches cobbeliges Danke für die Unterstützung...
      • Allianzagentur-Laibacher, Murr
      • Kraska24 - Wach- und Sicherheitsdienst K24 Security, Marbach
      • Juwelier Oppenländer, Marbach
      • Praxis für Kieferorthopädie Dr. Reiß-Pönitz und Dr. Pönitz, Marbach
      • RAIKKO.com | brs connect Medien- und Systemtechnik GmbH
      • Amaranth Marbach. Das kleine vegetarische Restaurant.
      • Restaurant Slimane, Marbach
      • Marbacher Weingärtner
      • AFP Höschele, Marbach
      • Boutique Babette, Marbach
      • Dr. med. Olchváry, Marbach (Naturheilverfahren, Chirotherapie, Akupunktur, Neuraltherapie)
      • Monika Schreiber, Galerie in der Wendelinskapelle
      • David Oehler GmbH Lederfabrik, Marbach
      • Café Provinz, Marbach
      • Marbacher Zeitung